LAGEBESCHREIBUNG

Das Baugrundstück an der Trothaer Straße liegt im nördlichen Stadtgebiet von Halle/Saale in Halle-Trotha, mit einer sehr guten Anbindung zur Innenstadt sowie ins Umland von Halle.
In einiger Nähe zum geplanten Objekt liegen der für Halle wirtschaftlich bedeutsame Hafen Trotha, sowie die Wasserstraße Saale. Der Forstwerder, eine Insel inmitten eines Naturschutzgebietes am Trothaer Hafen und der Bergzoo Halle liegen in fußläufiger Nähe des Grundstücks für erholsame Ausflüge am Wochenende.
Das Freibad „Nordbad“ liegt an einer Seitenstraße der Trothaer Straße in etwa 5 Gehminuten.
Die Anbindung an die städtische Infrastruktur ist außerordentlich gut ausgeprägt. In unmittelbarer Umgebung sind medizinische Versorgungseinrichtungen, Gastronomie und verschiedene Dienstleistungsunternehmen und Banken angesiedelt. Zwei Schulen und zahlreiche Kindergärten stehen im näheren Umfeld zur Verfügung.
Die Trothaer Straße ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Straßenbahn – und Busanbindungen sind in kurzer Zeit zu erreichen. Die Bundesstraße B 100 erreicht man in ca. 5 km Entfernung mit dem Auto.

 

>